Ardechereisen Individuell wandern in der Ardeche


Kurzinfo wandern individuell:
- Organisierte Wandertouren ab
1 Teilnehmer
- Start an jedem Tag der Woche möglich
- Top vorbereitete Wanderrouten mit ausführlicher Beschreibung und gutem Kartenmaterial
- Schöne, individuelle Unterkünfte und sehr gute, "ardechoise" Verpflegung
- individuell wandern ohne Gepäck

forumandersreisenArdèchereisen ist Mitglied im forum anders reisen. Die Mitglieder streben eine Tourismusform an, die langfristig ökologisch tragbar, wirtschaftlich machbar sowie ethisch und sozial gerecht ist (nachhaltiger Tourismus).


Besonders schöne Ardeche-Ferienhäuser

Alte Scheune, Ferienhaus Ardeche
Ferienhäuser für 2 bis 12 Personen im Bergdorf Valousset
www.ardecheferien.de

Le Garn, Ardeche
oder, näher an den Flüssen Ardèche und Beaume
www.ardecheinfo.de


 

 

 


Kommentare der befragten Gäste im Jahr 2014

(die Bewertung erfolgte anonym ohne Namensnennung)


Gesamtbeurteilung:


Gut organisiert, nicht überlaufen, gutes Essen freundliche Leute

12.09.2014 12:21 Uhr

Die Gegend ist sehr schön und auch zur Haupttouristensaison ziemlich einsam. Perfekt für Menschen, die sich eine naturnahe Auszeit gönnen möchten.

01.09.2014 19:29 Uhr

Super-Organisation!

27.07.2014 18:30 Uhr

es war alles sehr gut vorbereitet, Gepäcktransport, Hotels, Auberge und Chambres und vorallem die saisonalen Mahlzeiten, alles top.

04.06.2014 23:23 Uhr

Wir hatten das Glück bei idealem Wanderwetter die wunderschöne Landschaft zu genießen. Wir wurden überall herzlich aufgenommen. Besonders in Erinnerung bleibt uns der Abend bei Alain und Marie, die uns wie ihre Freunde verwöhnt haben.

13.06.2014 18:32 Uhr

Ich war total zufrieden!

03.06.2014 20:11 Uhr


Zu den Wanderungen:


Schöne, nicht überlaufene Wanderwege

18.10.2014 16:05 Uhr

Abwechselungsreiche Etappen, kaum Längen (6 Etappen können nicht nur durch Kastanienhaine führen).

06.10.2014 09:56 Uhr

Teilweise hätten die Etappen ruhig etwas länger sein können - aber bei schönem Wetter machen natürlich auch die Pausen an den Schwimmstellen sehr viel Spaß ;-)

27.09.2014 17:27 Uhr

Fast immer sehr variationsreiche Wanderungen: Kastanienwälder, Heide- oder Ginster-Landschaft, dann wieder Wiesen oder kleine Flüsse oder Bäche... Allerdings sind die Wege oft steinig.

01.09.2014 19:29 Uhr

Wunderschöne Region - wir haben bereits wieder Sehnsucht nach der Ardèche! Schade, dass die Maultierpfade immer mehr verfallen, wenn wir jünger wären, würden wir gerne helfen, diese wider instand zu stellen. Man bekommt richtig Hochachtung vor den Menschen, die früher die vielen Kilometer Trockenmauern (zum Teil mit Sitznischen!), die so harmonisch in die Gegend sich einfügenden Steinhäuser und die Wege gebaut haben!

27.07.2014 18:30 Uhr

Wunderschön!

03.06.2014 20:11 Uhr


Zu den Unterkünften:


In allen Etappen freundliche, aufgeschlossene Gastgeber. Angenehm war auch der Wechsel zwischen Hotels und Gîtes d'étape

06.10.2014 09:56 Uhr

Gites sehr gut, Hotels entsprechend als Wanderer in billigeren Zimmern auch gut.

12.09.2014 12:21 Uhr

Teilweise sind die Unterkünfte vielleicht "einfach", aber immer sehr sauber, komfortabel und die Leute sehr zuvorkommend, wie z.B. Alain und Marie aus Rocle!

01.09.2014 19:29 Uhr

Die Auberge in Sanilhac einfach umwerfend (schönste Aussicht, schönster Swimming-Pool und einfach so richtig sympathisch französisch! Unvergessliche Abende und Essen bei Marie und Alain in le Jal, in Valgorge war die Atmosphäre im Restaurant etwas steif und das Zimmer bräuchte dringend eine Auffrischung , sehr gutes Essen und tolles gîte in le Travers, ins Hôtel des Arches in le Gua haben wir uns verliebt (so schön gelegen und so unkompliziert, gutes Essen und sehr nette Besitzer).

27.07.2014 18:30 Uhr

Sehr abwechslungsreich, immer sehr schmackhaftes Essen.

04.06.2014 23:23 Uhr


Zur Verpflegung:


Am besten war das Essen in der Gite d`étape du Travers

18.10.2014 16:05 Uhr

In allen Etappen sehr gut, dabei war die Hausmacherküche in den Gîtes der Restaurantküche überlegen, allen voran Philippe in Le Travers, aber auch Marie und Alain haben eine hervorragende Mahlzeit serviert.

06.10.2014 09:56 Uhr

Mit einer Ausnahme (Le Gua - 3 bis 4 Sterne ) war die Verpflegung in allen Häusern sehr gut.

29.09.2014 19:11 Uhr

Gites bodenstänig und hervorragend, Hotels auch sehr gut trotz dass ich Hausmannskost bevorzuge

12.09.2014 12:21 Uhr

Immer sehr gutes Essen, sehr freundlicher Empfang in der Unterkunft.

04.06.2014 23:23 uhr

Wiederum wunderbares Essen. Alle Gastgeber haben sich große Mühe gegeben.

03.06.2014 20:11 Uhr

Das vegetarische Essen wurde immer sehr liebevoll und aufwändig zubereitet und war sehr, sehr lecker.

18.05.2014 13:33 Uhr


Zur Organisation:


Top ausgeführte Unterlagen , mit Liebe zum Detail, alle Wanderungen schon in der Karte eingezeichnet, war aber mit der Beschreibung alles gut zu finden

18.10.2014 16:05 Uhr

Wichtige Details erwähnt und stimmen wie beschrieben, Idee mit markierter Wanderkarte perfekt.

12.09.2014 12:21 Uhr

Sehr detailliert! Besonders die Karte mit den, in verschiedenen Farben nach gezeichneten Wegen, inklusive den Alternativen war sehr hilfreich! Die Beschreibung war ebenfalls sehr komplett. Ein Weg (Tour de Brison) ist sehr schlecht "balisé" (markiert). Da müsste man unbedingt mit den Verantwortlichen reden, damit die Zeichen erneuert werden (der 1. Teil wo man hochkraxelt zur Tour)

01.09.2014 19:29 Uhr

Sehr gute und aktuelle Unterlagen.

30.08.2014 13:21 Uhr

Tolle, abwecklungsreiche Touren, die super vorbereitet waren!

15.06.2014 09:56 Uhr

Nicht zu toppen!

27.07.2014 18:30 Uhr

... es gab keine Chance sich zu verlaufen :-))

13.06.2014 18:32 Uhr

Hatten uns nur einmal verlaufen, war aber unsere eigene Schuld.

04.06.2014 23:23 Uhr

Teilweise 5 Sterne, Die Beschreibung hinsichtlich des Schwierigkeitsgrades könnte detaillierter sein.

18.05.2014 16:42 Uhr

Uns hat gut gefallen, dass unsere Mails immer so prompt beantwortet wurden.

18.05.2014 13:33 Uhr



Seite drucken Drucken


Buchtipps:

Dieser Wanderführer liegt den Detailunterlagen für die individuelle Wanderung kostenlos bei:

Individuell wandern in den Bergen der Ardeche
Die wilden Berge der Ardèche
Wander- und Reiseführer rund um das Massif du Tanargue

Weitere Infos zur südlichen Ardèche:

Individuell wandern in den Bergen der Ardeche
Ardèche, Frankreichs wilder Süden, Wander- und Reiseführer rund um die Kalksteinschluchten von Ardèche, Beaume und Chassezac




Gruppenreisen 2016

Wanderreise Ardeche

Jetzt kostenlos bestellen:
Flyer Ardèche Gruppenreisen 2016